Schlagwörter

, , ,

Trotz des Zeitdrucks vor Weihnachten fanden die Umweltsprecher*innen (Ecokids) Zeit, gemeinsam Weihnachtsgeschenke für ihre Lieben zu gestalten. Nach dem Motto „Selbst gemacht macht doppelt Freude“ – (oder „weniger Konsum bringt weniger Müll“) wurden einfache Gipsfiguren zu Kunstwerken lackiert.

Weihnachtsstunde 2017Beim netten Beisammensein konnte auch geplaudert und gelacht werden.

Für die Umweltsprecher*innen

Gerlinde Steininger

Sonja Wenig