Schlagwörter

, , ,

Von Donnerstag 8. auf Freitag 9. Juni hat die 4A gemeinsam in der Schule übernachtet. Treffpunkt war um 19:00 vor der Schule. Wir gingen zunächst in den Park, um uns ein wenig auszutoben. Danach haben wir die Klassenzimmer zum Schlafen hergerichtet. Nach einem Spiel, in dem wir gemeinsam Buchtitel und das zugehörige Cover finden mussten, sollten wir dann auch Textausschnitte den richtigen Buchtiteln zuordnen. Dann konnten wir uns zurücklehnen und einfach zuhören. Es wurde eine Geschichte vorgelesen. Im Anschluss daran haben wir in der Bibliothek einander in Gruppen Bücher vorgestellt und Textstellen vorgelesen. Um 23:00 haben wir Verstecken im dunklen Schulhaus gespielt. Bevor wir zu Bett gingen sahen wir uns noch einen zum Thema Lesen passenden Kurzfilm an. Wir haben die Zeit gemeinsam genutzt, um als Klassengemeinschaft weiter zusammen zu wachsen und hatten sehr viel Spaß, auch wenn wir auf Matten am Boden übernachten mussten. Geschlafen haben wir aber ohnehin nicht viel… Der nächste Schultag war dann sehr anstrengend. Gut, dass danach Wochenende war.