Schlagwörter

, , , ,

Auflockerung im Rahmen einer naturgemäß angespannten Prüfungssituation bot heuer dieses kleinen Plantschbecken mit seinen Bewohner_innen. Die Maturant_innen zogen jeweils zwei Entchen (oder auch Themenpools) aus dem Wasser und entschieden sich für eines respektive einen.

Matura Plantschbecken

Bei einer unserer zahlreichen GUS-Sitzungen hatte unsere viel zu früh verstorbene und hochgeschätzte Kollegin, Frau Prof.in Sylvia Czuray, diese wunderbare Idee, die wir auf Initiative von Frau Prof.in Lörnitzo zwei Jahre später endlich in die Tat umsetzten.