Schlagwörter

, , , , ,

20160419_161418

Wien trifft auf Siauliai

Im April 2016 besuchten wir, 6 Schülerinnen und 2 LehrerInnen der Rahlgasse in Wien, die 4. größte Stadt in Litauen, Siauliai.

Als wir am Bahnhof ankamen warteten schon unsere Gastfamilien darauf ihre Gastschwestern zum ersten Mal zu sehen. Sie waren alle sehr herzlich und haben sich irrsinnig gefreut.

In den folgenden Tagen hatten wir vieles vor, nach der eindrucksvollen Begrüßung in unserer Partnerschule, dem Lieporiu Gimnazija machten wir ein Quiz bei dem sich jede Gruppe Fragen über ihr Land überlegen sollte.

Wir hatten eine Führung durch die Altstadt, besuchten Vilnius und Palanga, besichtigten den Hill of Crosses, ein Bernsteinmuseum und wir machten einen 3D Layout and Design Workshop, bei dem jede/r SchülerIn eine eigene Figur designte, die dann mit einem 3D-Drucker gedruckt wurde.

In unserer Freizeit verbrachten wir viel Zeit mit unseren Gastschwestern, die sich viel Mühe gaben uns so viel wie möglich von ihrer Heimatstadt zu zeigen.

Während dieser Zeit bildeten sich nicht nur Freundschaften zwischen Österreicherinnen und Litauerinnen, auch wir als österreichische Gruppe sind zusammengewachsen.

Wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen und wir würden diese Erfahrungen für keinen Luxusurlaub der Welt hergeben.

 

Weitere Berichte zum Nachlesen:

litauen bericht Hanna Maresch

Erasmus+Schüleraustausch

Laura KircherErasmus+ report

Ayanna van DamErasmus

Report Nora Studener-2

 

Bericht Antonia Schachl.odt