Schlagwörter

, , , ,

Am 14. Februar 2016 findet ab 14 Uhr vor dem Parlament eine Kundgebung gegen Gewalt an Frauen und Mädchen statt.
Die Kampagne One Billion Rising wurde von der New Yorker Künstlerin Eve Ensler initialisiert und steht heuer unter dem Motto „Drum! Dance! Rise! – Trommelt! Tanzt! Erhebt euch!“
Angesichts der Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht in Köln und aufgrund der Tatsache, dass noch immer ein Drittel aller Frauen und Mädchen (d.h. 1 Milliarde) weltweit in ihrem Leben Opfer von Gewalt werden, unterstützen wir als Schule die Initiative One Billion Rising durch unsere Präsenz.
Alle Schüler_innen, Eltern und Lehrer_innen sind herzlich eingeladen, ein Zeichen zu setzen und an dieser Kundgebung teilzunehmen (ob mit oder ohne zu tanzen…)