Schlagwörter

, , ,

Am 27. November findet an unserer Schule der sogenannte „Kaufnixtag“ statt. Ziel ist es, sich an diesem Tag – in Eigenreflexion oder auch künstlerisch – intensiv mit den eigenen Kaufgewohnheiten auseinanderzusetzen. In der Bibliothek, die ab 9 Uhr durchgehend offen ist, gibt es eine Buchausstellung rund um das Thema „Konsum“.

Caritas bietet einen Vortrag in der 4. Stunde an (Thema: Young Caritas und „Sinnvoll schenken“) und betreut einen Stand in der großen Pause sowie in der 5. Stunde.

Der „Kaufnixtag“ soll als Starting Event gesehen werden und eine weitere Beschäftigung mit dem Thema nach sich ziehen.